Suche
Volleyball-Verband Berlin e.V.
Service  »  Organe 

Organe des Volleyball-Verband Berlin e.V.

Der jährlich stattfindene Verbandstag ist das oberste beschlußfassende Gremium des VVB.

Das Präsidium ist zwischen den Verbandstagen das höchste beschlußfassende Organ des VVB.

Es ist für die Geschäftsführung des VVB verantwortlich. Der VVB wird gerichtlich und außergerichtlich von jeweils zwei Vorstandsmitgliedern, darunter dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten Finanzen/Verwaltung, gemeinschaftlich vertreten.

Das Verbandsgericht besteht aus dem Vorsitzenden und fünf Beisitzern. Die Entscheidungen des Verbandsgerichtes sind endgültig.

Weitere Amtsträger sind die Referenten sowie die Mitglieder der einzelnen Fachausschüsse und die Staffelleiter.

Kontakt

Geschäftsstelle

» Mail

© 2017 Volleyball Verband Berlin e. V.