Suche
Volleyball-Verband Berlin e.V.
 

 

Beach

Beach, 21.09.2016

Am 18.09.2016 war es wieder soweit. 3929 Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Republik reisten nach Berlin, um sich beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ und „Jugend trainiert für Paralympics“ in 13 verschiedenen Wettkämpfen zu messen.

Beach, 14.09.2016

Nach dem Rücktritt unseres bisherigen Vizepräsidenten Beachvolleyball, Ronald Knoch, suchen wir dringend einen Nachfolger!

Interessenten melden sich bitte bei unserem Präsidenten, Herrn René Hecht.

Beach, 18.08.2016

Sensationell haben Laura Ludwig und Kira Walkenhorst das Olympische Finale in Rio mit 2:0 (21-18, 21-14) gegen Agatha/Barbara aus Brasilien gewonnen und sind OLYMPIASIEGER!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Beach, 10.08.2016

Letztes Wochenende gab es auf dem Gelände von East61 ein A+-Beachturnier der Berlin-Brandenburger Beachvolleyballserie. Hauptstadtsport.tv war vor Ort und liefert einen ausführlichen Bericht: Haupstadtsport.tv

Beach, 26.07.2016

Am 6. und 7. August treffen sich in Schöneberg nationale und Berliner Top-Teams zum A+-Turnier in Berlin.

24 Männer- und 16 Frauenteams spielen beim höchstdotierten Turnier des Jahres um den Titel.

Beach, 31.05.2016

Am 18. Juni 2016 jährt sich das Beachvolleyballturnier des VfK Berlin-Südwest, die VfK-BeachOpen, zum 10. Mal.

Beach, 16.02.2016

Am Freitag, den 4. März 2016, veranstaltet der VVB eine Beach-Schiedsrichter-Fortbildung:

Beach, 13.08.2015

Die Spreequell Landesmeisterschaften Berlin/Brandenburg der Männer und Frauen stehen in Kürze an.

Beach, 23.06.2015

Toni Hellmuth und Eric Stadie belegten beim smart beach cup in Dresden einen hervorragenden 3. Platz.

Beach, 06.05.2014

Großes Fun-Beachvolleyballturnier für Männer-, Frauen-, und Mixed-Teams am 28./29. Juni 2014

Die VfK-BeachOpen werden in diesem Jahr am 28./29. Juni zum mittlerweile 8. Mal auf der Beachanlage des VfK Berlin-Südwest e. V. (Ostpreußendamm 85B, 12207 Berlin) ausgetragen.

Beach, 25.03.2014

Baggern im Familienkreis, in Erinnerungen schwelgen bei Bierchen und Grill >>> beim IV.Vater-Sohn Turnier in Berlin auf BeachMitte ist das Programm! Das generationenverbindende Beachvolleyball-Highlight alljährlich zum Vatertag solltet ihr nicht verpassen.

Beach, 24.09.2013

Die deutsche Hauptstadt ist seit heute um eine beeindruckende Sportanlage reicher. Im Süden Berlins wurde die größte Beachvolleyball-Halle Europas eröffnet. „South Beach Berlin“ heißt das umgebaute Fabrikgebäude im Stadtteil Marienfelde. Es ist 70 Meter lang, 35 Meter breit und 14 Meter hoch. Die ersten Bälle schlugen zur Eröffnung die Deutschen Meister 2012 und WM-Dritten 2013, Jonathan Erdmann und Kay Matysik.

Beach, 07.08.2013

Felix Göbert und Eric Stadie (SCC Berlin/Berliner VV) heißen die neuen Deutschen Meister der männlichen U18. Sie setzten sich in einem spannenden Finale gegen die bis dato ohne Satzverlust im Turnier agierenden Niklas Rudolf/David Sossenheimer (L.E. Volleys/TV Mömlingen) mit 15-12, 13-15 und 15-13 durch.

Beach, 11.04.2013

In diesem Jahr geht unser legendäres Vater - Sohn - Turnier bereits in dritte Runde und mit mehr als 50 Teams in bis zu 3 Generationen ist unser kleines Familienprojekt auch schon auf eine anständige Größe angewachsen. Jedes Jahr zum "Herrentag/Christi Himmelfahrt" kommen in Berlin die alten, neuen und zukünftigen Legenden des Beachvolleyballs zusammen und verbringen einen Familientag am Strand von BeachMitte in Berlin.

Beach, 21.03.2013

Die Beachschiedsrichter des DVV unterstützen das Regelquiz Beach mit aktuellen Fragen und kurzen Antworten. Sobald die neue Übersetzung der offiziellen Beachvolleyball Spielregeln verfügbar ist, werden die Antworten direkt aus dem Regeltext zitiert.

Beach, 25.01.2013

Die Vizepräsidentin Beachvolleyball Antje Röder ist im Dezember von ihrem Amt zurückgetreten, da sie aus persönlichen Gründen dieses Amt im Jahr 2013 nicht vollumfänglich ausführen kann.

Ab Januar 2014 steht Antje Röder wieder zur Verfügung.

Beach, 02.05.2012

Mit dem 3. Inchez Mixed Cup Berlin werden wir Euch mit 2 Tagen Spass und einer fetten Party am Samstagabend auf Kalawao Island beglücken. In guter alter Manier werden wir das Turnier in einen A-, B- und C-Cup teilen und den jeweiligen Sieger ermitteln!

Beach, 10.01.2012

Liebe Beacher,
am 15.01. findet im Sportforum Hohenschönhausen, Weißenseer Weg 51, 13053 Berlin ein 2er Mixed Turnier statt.

Turnierstart: 15.01.2012 10:00 Uhr
Turnierende: 15.01.2012 16:00 Uhr
Startgeld: 15,00 Euro
Preise: Sachpreise beim Finalturnier, Medaillen
Einschreiben vor Ort: direkt bei der Turnierleitung ab 9.30 Uhr!

Beach, 26.07.2011

... und für alle, die Beachschiedsrichter werden wollen (insbesondere Spielerinnen und Spieler)... sowie für alle, die zukünftig (ab 2012) eine BSR-Lizenz brauchen.

Beach, 26.06.2011

U18 Beachmeisterschaft 2011

Die Berliner Meisterschaften der Beach-Jugend 2011 in den Altersklassen U17 und U18 sind Geschichte. Erstaunlich - in beiden Jugendenden gab es nur 2 Meister. Erstaunlich? Ist doch logisch… jeweils einen Meister bei den Jungs und einen bei den Mädchen. Eben nicht! Bei beiden Geschlechtern gab es jeweils denselben Meister bei der U17 und U18. Wenn man es genau nimmt, haben die Siegerinnen der U17 und U18 auch die U19 gewonnen, da sie als einzige an einem Qualifikationsturnier dieser Altersklasse teilgenommen hatten, aber das ist ein anderes, trauriges Thema und soll die Leistung, die hinter diesem lupenreinen Hattrick steckt, nicht schmälern.

Beach, 20.06.2011

Teilnehmende Teams, die sich über die Qualifikationsturniere Punkte erkämpft haben, sind zur Berliner Beachmeisterschaft zugelassen. Für die Zulassung und Setzung zählen nur die Punkte aus den Turnieren der jeweiligen Altersklasse und es werden auch nur Teams zugelassen, die an einem der 3 Qualiturniere teilgenommen haben. Qualifizierte Teams erhalten Mittwoch (U17) und am Donnerstag (U18) eine gesonderte Mail mit allen relevanten Informationen zu den Meisterschaften am Wochenende und auf der Webseite des VVB werden unter "Jugend » Jugend Beach » Berliner Meisterschaften '11" die Einzelranglisten veröffentlicht sein veröffentlicht sein

Beach, 24.05.2011

Für alle Beachvolleyball-Begeisterten Vereinsspieler stehen im Sportforum Hohenschönhausen (Anfahrt) ab sofort 4 Beachvolleyballplätze zur Verfügung. Berliner Vereine haben jetzt die Möglichkeit auf diesen Plätze zu beachen.

Beach, 07.04.2011

Der Startschuss für die Sommerbeachsaison für Berlin und Brandenburg fällt am Samstag, dem 16. April, auf dem Gelände von East Side Beach. Hier findet das 1. C-Turnier männlich und weiblich der BeachVolley-Serie statt. Am darauffolgenden Sonntag, dem 17. April, könnt Ihr Euch im BeachVolley-Mixed-Turnier beweisen. Ihr erhaltet für die Turniere jeweils Punkte für die BeachVolley-Freizeit- und Mixed-Ranglisten.

Beach, 30.03.2011

Am 2. April für alle gemeldeten 2er mix Teams und am 9. April für Männerteams. Bei diesen offenen BeachVolley 2er mix LM und BeachVolley Männer LM, spielt ihr um Medaillen und Sachpreise. Alle Teilnehmer können sich auf die Rahmenspielzeit von 10 – 19 Uhr einrichten. Anmeldung unter www.beachsport-bb.de. Nur Online möglich!

Beach, 18.03.2011


(Foto) Eckardt Herfet

Die aktuellen Weltmeister Brinck/Reckermann luden am Dienstag, dem 15.März, zum Pressetermin im OSP ein. Das für den VCO Berlin startende Duo berichtete bereitwillig über den Stand der Vorbereitung und gab ein postives Statement für die kommende Beachsaison.

Beach, 31.08.2010

Sensation am Timmendorfer Strand: Jana Köhler/Julia Sude sind nach einem dramatischen 2:1-Sieg (19-21, 23-21, 15-13) gegen die Europameisterinnen Sara Goller/Laura Ludwig die neuen Deutschen Meister. Dabei wehrten die EM-Fünften beim Stand von 18-20 im zweiten Satz zwei Matchbälle ab. Für ihren Erfolg kassierten sie 10.000 Euro Preisgeld. Den dritten Platz belegten Katrin Holtwick/Ilka Semmler, die sich im Spiel um Platz drei 2:0 (21-18, 21-15) gegen Rieke Brink-Abeler/Angelina Grün behauptet hatten.

Beach, 18.08.2010

Am 21.08.2010 finden auf dem Gelände von Beach Mitte in der Caroline-Michaelis-Str. 8 die "Cinemaxx Berliner Meisterschaften" 2010 statt. Die 12 besten Damen- und Herrenteams der Berlinserie werden dort um den Titel "Berliner Meister 2010" kämpfen. Am 19. August um 22.00 Uhr endet die Anmeldefrist. Also meldet Euch noch schnell hier www.beachmitte.de/anmeldung-berlinserie.html an, falls Ihr es noch nicht getan habt! Die aktuellen Ranglisten könnt Ihr hier www.vvb-online.de/72.html unter "Ranglisten" einsehen.

Beach, 22.06.2010


Foto: GSM

Berlin/Hamburg - Zwischen dem 11. und dem 15. August 2010 finden in Berlin vor der O2 World erstmals die Beach-Volleyball Europameisterschaften statt. Es sind in diesem Jahr einzigen internationalen Titelkämpfe auf deutschem Boden. Erstklassiger Sport, ausgelassene Stimmung und spannende Matches sind garantiert, wenn die kontinentale Beach-Volleyball Elite in der Hauptstadt aufeinander trifft.

Beach, 15.06.2010

AUFRUF an alle Berliner Volleyballvereine!

Auf dem Infostand des VBB zur Beach EM 2010 können sich interessierte Vereine präsentieren und gezielt Volleyballinteressierte Eltern und Kinder ansprechen.

Eure BEWERBUNG bitte bis zum 20.06.2010 an: info@vvb-online.de

Alle nötige Informationen findet ihr hier: Anmeldungs-/Bewerbungsunterlagen

Beach, 02.06.2010


Foto: SAE

Bei ihrem ersten nationalen Auftritt beim smart beach tour Supercup in Frankfurt am Main hat das Weltmeister-Duo Julius Brink/Jonas Reckermann (VC Olympia Berlin) den ersten Titel der Saison eingefahren. Im Finale setzten sie sich gegen die WM-Vierten David Klemperer und Eric Koreng (Hamburger SV) in drei Sätzen durch. Dieses Ziel verfolgt Deutschlands Nummer 1 auch beim smart beach tour Supercup in Hamburg (4. bis 6. Juni 2010, HafenCity/Strandkai 1). Julius Brink: "Ich bin sehr gerne in Hamburg und freue mich, dass wir dort mit der smart beach tour nach langer Pause wieder aufschlagen werden.

Beach, 22.05.2010


Quelle: www.beach-volleyball.de

Gestern Abend um 22.00 Uhr endete für die Damen der erste Grand Slam der diesjährigen FIVB-Tour in Rom mit einem sensationellen Ergebnis. Sare Goller und Laura Ludwig schafften es erneut in das Halbfinale und beendeten das Turnier mit dem 2. Platz. Damit haben sie ihre Weltklasse zum 2. Mal in dieser Saison bewiesen.

Beach, 15.05.2010

Unter www.beachjugend.de findet Ihr ab sofort alle Termine der Berliner Jugndmeisterschaften und der jeweiligen Qualifikationstage. Über diese Homepage könnt Ihr Euer Team für die Meisterschaftsqualifikation anmelden und Ihr könnt die Plattform für eigene kleine Berichte mit Bildern nutzen, um Euer Team vorzustellen.

Beach, 02.05.2010

3. VfK-BeachOpen

Am 12. und 13. Juni 2010 finden die 4. VfK-BeachOpen auf unserem „Sandstrand am Stadtrand“ im Rahmen des VfK-Sportfestes statt. Hierzu laden wir Euch herzlich ein!

Das Turnier wird als Hobbyturnier (Hobbyspieler weiblich, männlich oder mixed) im Modus „Zwei gegen Zwei“ mit Vor- und Endrunde ausgetragen. Eine große Anzahl von Spielen je Team ist daher garantiert. Es ist Teil des VfK-Sportfestes, in dessen Rahmen zahlreiche Wettkämpfe, z. B. Schwimm-, Wasserball- und Tischtenniswettbewerbe ausgetragen werden. Alle teilnehmenden Teams haben die Möglichkeit, in den Spielpausen das Freibad auf dem Vereinsgelände zu nutzen.

Am Samstagabend steigt die Players’ Party mit DJ JoJo, alias Achim Hoffmann!!!

genaue Ausschreibung (PDF)


Wir wünschen viel Spaß und Erfolg bei den Spielen!


Christian Stangneth

VfK Berlin-Südwest e.V.

Abteilung Beach-/Volleyball

Beach, 24.04.2010

Quelle: http://www.fivb.org

Sara Goller und Laura Ludwig legen bei der FIVB-Serie einen fantastischen Saisonstart hin. In Brasilien erreichten Sie ohne Niederlage das Finale und konnten nur durch die Weltranglistenersten Larissa/Juliana (BRA) gestoppt werden.

Beach, 04.11.2009


(c) FIVB

Gemäß eines Berichtes des Volleyball-Magazins wechseln die beiden Weltmeister zum VC Olympia Berlin.

Beach, 08.10.2009

Am Dienstag 06.10.2009 waren die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann zu Gast bei Stefan Raab. Sportlich ambitioniert forderte Raab gleich zu einem Spiel: Elton/Brink gegen Raab/Reckermann.

Beach, 09.09.2009

Am 15./16.08. fanden die Deutschen Seniorinnen Beach-Volleyball Meisterschaften (Ü43) in Velten bei Berlin statt. Gitti Haack und Petra Dartsch konnten sich als Repräsentantinnen des VfK nach anstrengenden, hochwertigen Spielen im Finale gegen die ehemaligen Erstligakonkurrentinnen Sigrid Niemczyk und Angelika Reith vom Traditionsklub SV Lohhof durchsetzen und den Deutschen Meistertitel in den Südwesten Berlins holen – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu dieser tollen Leistung!!!

Beach, 18.08.2009

Am 29. August findet zum ersten Mal die offizielle „Niketown Berliner Meisterschaft 2009“ in der Beachzone Outdoor statt. Die 12 punktbesten Damen – und 16 Herrenteams der Berliner Rangliste sind für das große Finale des Berliner Beachvolleyball-Sommers zugelassen.

Beach, 09.08.2009

Samstag, 25.07.2009, 11:00 Uhr, Nieselregen:

Es trafen sich insgesamt 46 hartgesottene Beacher aus sieben Bundesländern , nicht nur um den Witterungsbedingungen zu trotzen. Die Damen, etwas zögerlich mit der Anmeldung, haben das Qualifikationsturnier übersprungen und spielen nunmehr das Ranking im Rahmen der Deutschen Meisterschaften der Senioren aus.

Beach, 02.07.2009

Am 27.6. fand auf BeachMittte das Event für den Freizeitvolleyballer statt. Mit bereits 200 angemeldeten Teams im Vorfeld wurden die Organisatoren angenehm überrascht und haben sogar gegen Ende Teams absagen müssen, um den Spielspaß zu garantieren.

Beach, 23.06.2009


Ilka Semmler und Katrin Holtwick vor dem Berliner Hauptbahnhof

Europas beste Beachvolleyballer kamen vor dem wichtigsten Event des Jahres hier in Berlin zusammen, um bei dem größten CEV Turnier sich den Feinschliff für die Beach WM nächste Woche in Stavanger zu holen. Aus deutscher Sicht konnte es sportlich nicht besser laufen, denn sowohl bei den Damen als auch bei den Herren standen mit Sara Goller/Laura Ludwig und Jonas Reckermann/ Julius Brink Teams des DVV ganz oben.

Beach, 20.06.2009

Geeske Banck und Anja Günther waren nach dem Spiel hoch erfreut über das Erreichen der Hauptrunde und wollen mit guten Spielen glänzen.

Beach, 19.06.2009

Ein weiteres deutsches Team hat sich am Donnerstag über die Qualifikationsrunde für das Haupfeld der German Masters der European Championship Tour qualifiziert.

Beach, 17.06.2009

Am Dienstag fand auf BeachMitte, hier sind auch drei Wettkampfcourts, die offizielle Pressekonferenz zu dem Beachevent am kommenden Wochenende statt. Neben den offiziellen Vertretern waren auch das Team Holtwick/Semmler und die Spieler Matysik und Klemperer zugegen.

Beach, 09.06.2009

In den nächsten Wochen gibt es viel Interessantes in Berlin zu erleben. Dabei kann man einfach nur passiv zuschauen oder aktiv mitmachen...

Dieses Jahr wird erstmals die CEV Eurotour einen Stopp in Berlin am Hauptbahnhof für die German Masters powered by Smart einlegen.

Beach, 28.05.2009

Unter "Beach" findet ihr ab sofort neben den Rubriken "Landesserie" und "FVB-Ranglisten- und Fun-Turniere" eine neue Kategorie mit dem klangvollen Namen "sonstige Turniere"

Beach, 28.04.2009

Am 02.05.2009 findet auf Europas größter innerstädtischer Beachvolleyballanlage ein Leckerbissen für alle Strandsportler statt. Der „germanwings Beach-Cup 2009“ bietet Beachvolleyball auf höchstem Niveau mit spannenden und attraktiven Begegnungen. Die Teilnehmer kämpfen, wie schon im letzten Jahr, um ein üppiges Preisgeld und begehrte Ranglistenpunkte auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft in Timmendorf.

Beach, 07.04.2009

Die Volleyballabteilung des VfK Berlin-Südwest bietet im Sommer 2009 erstmals offizielle Beachvolleyballkurse auf ihrer 5-Felder-Beachanlage an. Als Trainer konnten Brigitte Haack, Neunte der Beachvolleyball-WM in Rio de Janeiro und Gregor Steinke, langjähriger Trainer und Zweitbundesligaspieler gewonnen werden.

Beach, 27.09.2008

Bei hochsommerlichen Temperaturen und einem sehr erlesenen Teilnehmerfeld fanden am 30.08.2008 die Berliner Meisterschaften im Beachvolleyball statt.

Beach, 18.09.2008

Wer hat spontan noch Lust und Zeit, am Samstag, 20.09.08 um 13 Uhr zu uns ins spok (Nordendstr. 56) zu kommen und bei unserem Freizeit-Beachvolleyballturnier, dem smart-Fun-Cup teilzunehmen?

© 2017 Volleyball Verband Berlin e. V.