Suche
Volleyball-Verband Berlin e.V.
 

Aktuelles

Aktuelles vom Jugendausschuss | 2017 - 2

Diesen Montag (27.2.) tagte wiederholt der Jugendausschuss, um Themen der Jugend aufzugreifen und zu erörtern. Hierbei ist weiterhin das bestimmende Thema die Jugendförderabgabe, aber auch die Jugendspieltagen und Berliner Meisterschaften wurden mit den beiden Vereinsvertretern ausgiebig diskutiert.

Bezüglich der Jugendförderabgabe wird auch in den nächsten Tagen eine Einladung zur Infoveranstaltung an alle Wettkampf- und Nachwuchsvereine versendet. Dieser Reform - die eine entsprechend der gemeldeten Mannschaften in der Bezirksklasse bis Berlinliga gestaffelte Abgabe vorsieht, die wiederum den Jugendmannschaften/Vereinen zugute kommt und/oder die Durchführung von Projekten im Jugendbereich ermöglicht - liegt ein Belohnungssystem und eine stärkere Gerechtigkeit (als das Bußgeld von 1000€) zugrunde und soll bereits ab der Saison 2017/18 eingeführt werden. Hierzu wie zu weiteren Reformen in der Jugend (z.B. Schiedsrichterregelungen, U12-Spielbetrieb, Jugendspielordnung) soll es auf der Infoveranstaltung am 13. März um 19 Uhr im Seminarraum (Vierter Stock) in der Fritz-Lesch-Str. 29 (Sportforum) die Möglichkeit der Diskussion geben. Hierzu laden wir alle interessierten VereinsvertreterInnen ein.

Ferner freuen wir uns, dass zwei Vereinsvertreter - Patrick Segler (Füchse) sowie Torsten Manke (SCC/RPB) - den Weg zu uns gefunden haben, um aktuelle Geschehnisse in der Jugend (Jugendspieltage und Berliner Meisterschaften) mit uns zu besprechen und zukünftige Vorgehensweise zu prüfen. Hierzu ist auch bereits seit einigen Tage eine Checkliste auf der Homepage des VVB verfügbar (siehe hier), die den Vereinen die Durchführung eines Spieltages erleichtert. In dieser finden sich alle relevanten Hinweise, die für die erfolgreiche Organisation eines Jugendspieltages notwendig sind.

VVB News vom 01.03.2017

Jugendausschuss

© 2017 Volleyball Verband Berlin e. V.